Welcher Schläger ist der Richtige?

Welcher Schläger ist der Richtige?

OUTDOOR-SCHLÄGER (VERBUNDMATERIALIEN) ODER HERKÖMMLICHE HOLZSCHLÄGER?

Bei der Auswahl eines Schlägers geht es darum, die richtige Mischung zwischen Kontrolle, Tempo und Grip abzuwägen.

Je nach Ihrem Können ist es wichtig, einen Schläger auszusuchen, der optimal zu Ihnen passt, damit Sie jede Partie rundum genießen können. 

Schläger für den Aussenbereich: Wetterfest (Tacteo und Nexeo)

 

  • Widerstandsfähig (Aufprall, UV-Strahlen, Wasser, nicht abnehmbar)
  • Genauso leistungsstark wie ein Holzschläger
  • Kann bei Wind und Wetter draussen bleiben
  • Genau das Richtige für Freunde und Familie

 

Tacteo-Sortiment:

Der Tacteo-Schläger kam 2005 auf den Markt und wird jährlich im Rhythmus unserer Innovationen verbessert. Wind und Wetter können dem komplett in Frankreich hergestellten Outdoor-Schläger nichts anhaben! Er besticht mit einem neuen farbigen Look, der Jung und Alt bei einer Familienpartie miteinander vereinen wird.

logo picto tacteo 50

Nexeo-Sortiment:

Die Ingenieure von Cornilleau haben ihr gesamtes Fachwissen unter Beweis gestellt und einen patentierten Schläger aus vier widerstandsfähigen Materialien entwickelt. Diesem Outdoor-Schläger kann in punkto Performance kein anderer das Wasser reichen: Er ist wetterfest und damit für den Aussenbereich geeignet, ist unglaublich leistungsstark und nicht nur federleicht, sondern auch besonders widerstandsfähig und stossbeständig.

Holzschläger: Für den Gebrauch im Innenbereich

 

  • 1 Gummizusammensetzung Tischtennisschläger Cornilleau Décomposition d'une raquette de ping pong cornilleau

Die Gummis von Cornilleau werden anhand von Sternen bewertet. Angefangen bei niedrigem Grip und geringer Elastizität bis hin zu Gummis, die optimalen Grip und beste Elastizität bieten.

  • 2 Schaum

Die Schaumdicke sorgt dafür, dass Ihr Schläger schneller wird.

  • 3 Blatt

Die Blattdicke, die Anzahl der Schichten und die Art des Holzes verleihen dem Schläger unterschiedliche Merkmale. 

  • 4 Griff

Es stehen Ihnen drei Arten von Griffformen zur Auswahl. Diese sorgen, je nachdem, wie Sie den Schläger greifen, für eine optimale Handhabung.